Ein Umweltschützer inspiziert den Kadaver eines Brydewals, der in der Bucht von Panama in der Nähe der Altstadt liegt, nachdem es an Land gespült wurde. Foto: Arnulfo Franco/AP/dpa