Das gute Abschneiden von Daimler im zweiten Quartal hat überzeugt. Foto: dpa/Sebastian Gollnow

Selbst die Analysten waren vom guten Ergebnis des Daimler-Konzerns überrascht und trauen der Aktie jetzt weitere Steigerungen zu.

Frankfurt - Die Fortschritte der deutschen Autokonzerne werden langsam aber sicher auch der Börse in steigenden Kursen sichtbar. „Eine Milliarde mehr als erwartet ist schon eine große Leistung“, sagt zum Beispiel der langjährige Autoanalyst Jürgen Pieper vom Bankhaus Metzler zu den Eckdaten, die der Stuttgarter Autobauer Daimler am Mittwochabend veröffentlicht hat. Aktuell wird diese Leistung von den Aktionären jedoch nicht in starken Käufen gewürdigt – der Daimler-Kurs bewegte sich am Donnerstag eher seitwärts, lag mittags mit 73,27 Euro sogar leicht unter dem Vortagesschluss.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€