Mehrere Querdenken-Demos sind von der Stuttgarter Stadtverwaltung verboten worden, trotzdem haben sich Demonstranten angekündigt. Außerdem sind Gegenkundgebungen angemeldet. Wir berichten in einem Newsblog über das Geschehen.

Stuttgart - Gegner der aktuellen Politik zur Eindämmung der Coronapandemie wollen ungeachtet des Verbots durch die Stadtverwaltung und die zuständigen Gerichte am Samstag in der Innenstadt demonstrieren. Dazu sind mehrere Gegenkundgebungen angekündigt. Wir berichten in einem Newsblog über das Geschehen in der Stuttgarter Innenstadt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: