Schon bald sollen die Schüler wieder ohne Maske lernen. Foto: dpa/Matthias Balk

An zahlreichen Schulen im Land wird die Maskenpflicht von Montag an gelockert, oder fällt. Das ist ein Fehler, kommentiert Christian Gottschalk. Nun braucht es im Kampf gegen Corona sehr viel Glück.

Stuttgart - Wer Augen hatte, zu sehen, der konnte im Frühjahr dieses Jahres erkennen, dass die britische Variante des Coronavirus im Anmarsch war. Die Politik im lockdown-müden Deutschland diskutierte da gleichwohl über Lockerungen der Schutzmaßnahmen. Nun bekommen Eltern im Land zehntausendfach die Briefe von Schulleitungen, in denen ein Ende der Maskenpflicht angekündigt wird, oder zumindest doch deren Lockerung. Das ist mit Blick auf dicke Luft in den überhitzten Klassenzimmern natürlich eine Wohltat. Mit Blick auf Großbritannien ist es ein Fehler. Die Delta-Variante hat dort die Herrschaft übernommen, es ist eine Frage der Zeit, bis ihr dies auch hierzulande gelingt.

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: