Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Deißlingen Schreckschusswaffen illegal auf Feldweg entsorgt

Von
Unter dem illegal entsorgten Müll befanden sich auch Schreckschusswaffen. (Symbolfoto) Foto: dpa

Deißlingen - Wie erst am Donnerstagabend der Polizei gemeldet wurde, hat ein unbekannter Täter auf einem Wanderparkplatz bei Deißlingen zwei Kunststoffkörbe mit Sperrmüll entsorgt.

Unter dem illegal abgelegten Müll befanden sich auch zwei vermutlich nicht mehr funktionstüchtige Schreckschusspistolen.

Zeugen, die Verdächtiges beobachtet haben oder sonst sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich mit dem Polizeirevier Rottweil, Telefon 0741/477-0, in Verbindung zu setzen.

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.