Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Deißlingen Lauffener Musiker planen eifrig

Von
Spätestens am 17. Oktober sollten die beiden wieder wach sein: Dann kommen "Streckenbach & Köhler" zur Musikerkirbe nach Lauffen. Foto: © Flo Kunz Foto: Schwarzwälder Bote

Die traditionelle Musikerkirbe mit Kabarett am Samstag, 17., und Sonntag, 18. Oktober, mit Schlachtplatten will der Musikverein Lauffen umsetzen.

Deißlingen-Lauffen (uf). Am Samstag gastiert um 20 Uhr in der Lauffener Sport- und Festhalle das Musik- und Comedy-Duo Streckenbach & Köhler mit ihrem Programm "Multiple OHRgasmen". Laut einer Pressemitteilung des Musikvereins Lauffen kann der Samstagabend unter den bestehenden Hygienevorschriften umgesetzt werden. Für den Sonntag wird noch abgewartet, bis absehbar ist, wie im Oktober die Bedingungen sind, eventuell gibt es auch Schlachtplatten im Abholservice.

Das skurrile Duo Streckenbach & Köhler genießt inzwischen bei den Fans Kultstatus. Der begabte Tenor Streckenbach und sein Klavier spielender Prügelknabe Köhler haben sich in ihrem Programm einiges vorgenommen.

"Streckenbach & Köhler das ist Hochkultur, die tiefer geht, als der Stuttgarter Bahnhof und Kabarett, das mehr Grenzen öffnet als das Schengener Abkommen. Das Publikum ist dabei eigentlich nebensächlich, denn die beiden sind so mit sich selbst beschäftigt, dass sie auch vor einer weißen Wand spielen könnten, um sich dann beim Verbeugen die Köpfe anzustoßen", heißt es in der Ankündigung. Ausgezeichnet wurden das Duo mit zahlreichen Preisen wie dem ersten Platz beim Ostbayrischer Kabarettpreis oder dem zweiten Platz bei "Franken sucht den Supernarr".

Mit Hits wie der Kugelbauch, das Lied vom Bügeln, oder dem "Miesen kleinen kleinen Grippelied" seien Streckenbach und Köhler im Laufe ihrer Kariere nur knapp den Charts entkommen. Der Nonsens kennt jedenfalls keine Grenzen.

Die Veranstaltung findet am 17. Oktober um 20 Uhr in der Sport- und Festhalle in Lauffen statt, vor der Veranstaltung, sowie in der Pause bewirtet der Musikverein Lauffen.  Karten gibt es zum Preis von 18 Euro bei der Volksbank Deißlingen und der Zweigstelle Lauffen sowie im onlineshop unter www.shop.musikverein-lauffen.de, zuzüglich der Versandkosten.

Artikel bewerten
0
loading

Ihre Redaktion vor Ort Rottweil

Armin Schulz

Fax: 0741 5318-50

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.