Baustellen-Eindruck im Juni – nun soll das Neckarbad bald wieder nutzbar sein. (Archiv) Foto: Lück

Das Neckarbad ist neben der Hochbrücke wohl die Horber "Dauerbaustelle". Die Stadt hatte erklärt, dass im Oktober wieder dort geschwommen werden kann. Wir haben bei der Stadt nachgefragt. Die Antwort lautet Ja und Nein!

Horb - Rudolf Bok verfolgt die Stadtpolitik aufmerksam. Der Nordstetter greift auch mal zur Tastatur, wenn er denkt, dass kritisches Nachfragen notwendig ist. So wie jetzt auch wieder beim Thema Neckarbad, das seit Monaten geschlossen ist. Er verfasste einen offenen Brief an Oberbürgermeister Peter Rosenberger.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€