Dating mit Happyend im schönen Schwarzwald. Foto: iStock/ EMILI_VISION

Online-Dating wird immer beliebter bei Jung und Alt. Und es funktioniert tatsächlich – immer mehr Paare finden online zueinander, wie auch die folgende Erfolgsgeschichte von Luisa und Michael aus dem Schwarzwald beweist.

Das Flirtportal des Schwarzwälder Boten hat bereits einige Paare zusammengebracht. Gerne melden sich glückliche Verliebte und teilen ihre Liebesgeschichte. So auch Luisa und Michael aus Bad Dürrheim. Wie es geklappt hat und was die ehemaligen Singles auf dem Flirtportal vom Schwarzwälder Boten am besten fanden, zeigt folgender Beitrag.

Flirten über den Schwarzwälder Boten – eine Erfolgsgeschichte

Es fing alles damit an, dass Luisa nach zwei Jahren Singlezeit endlich mal wieder einen neuen Mann in ihrem Leben haben wollte. Im Alltag lernte sie zwar zahlreiche nette Männer kennen, bei keinem sprang aber der Funke über. Die Entscheidung, es mal online zu probieren, bereut sie bis heute nicht. Nach der Anmeldung auf dem Portal des Schwarzwälder Boten machte sie sich zunächst auf die Suche nach netten Bekanntschaften, große Erwartungen hatte sie nicht.

Womit sie nicht gerechnet hatte: Schon wenige Tage nach der Profilerstellung hatte sie zahlreiche Nachrichten in ihrem Postfach. Auch die Nachricht von Michael war dabei, der ebenso wie sie aus der Region Schwarzwald stammt und sogar im gleichen Ort Bad Dürrheim wohnt.

Gefunden übers Datingportal: So ging es weiter...

Michael schrieb ihr, dass er das gleiche Hobby des Stand Up Paddlings teilt und sie außerdem auf dem Foto sehr sympathisch findet. Da Michael in der Nähe wohnt, konnte es sicher nicht schaden, sich dessen Profil mal näher anzuschauen, dachte sich Luisa. Und tatsächlich wirkte Michael auf dem Profilbild mehr als attraktiv.

Komplett überzeugt war sie allerdings erst, nachdem sich beide für ein Video-Date entschieden. Diese Funktion und die allgemein sehr komfortablen Kommunikationsmöglichkeiten im Flirtportal haben beide Singles schnell überzeugt. Beim Schwarzwälder Boten können Mitglieder ganz einfach miteinander kommunizieren, indem sie einen Videochat starten. Lediglich ein Mikrofon und eine Webkamera sind dafür nötig, damit es mit dem Videodate funktioniert. Schon nach einem kurzen Gespräch war klar, dass ein reales Date bald stattfinden wird. Michael und Luisa verabredeten sich in der Innenstadt von Bad Dürrheim in einem kleinen Café.

Das erste Date

Michael war beim ersten Date sehr aufmerksam und witzig. Das Gespräch drehte sich zunächst um das gemeinsame Hobby Stand Up Paddling, später aber auch um weitere Interessen und allgemeine Lebensvorstellungen. Dass beide auf einer Wellenlänge sind, merkten Luisa und Michael sehr schnell. Nach einiger Zeit gingen sie getrennt nach Hause, aber nicht ohne sich erneut in drei Tagen für ein Treffen zu verabreden. Geplant war ein gemeinsamer Ausflug auf dem SUP Board – an einem der beliebtesten Orte im Schwarzwald, dem Titisee.

Es vergingen viele wunderschöne Wochen und Monate mit zahlreichen SUP Touren, aber auch gemeinsamen Restaurant- und Kinobesuchen. Mit vielen Plänen sehen beide seitdem in die Zukunft. Ein großes Dankeschön sendete das frischgebackene Paar an den Schwarzwälder Boten, der ihnen dabei geholfen hat, ihr Glück zu zweit zu finden.

Das sagt das Team vom Schwarzwälder Boten

Diese Erfolgsgeschichte zeigt, wie einfach es mit der Liebe manchmal sein kann. Natürlich findet nicht jeder sofort den passenden Partner unter den zahlreichen Profilen. Es kann durchaus eine Weile dauern und oft sind nur Freundschaften, lockere Flirts oder Affären dabei, bevor es mit einer dauerhaften Partnerschaft klappt.

In jedem Fall steht fest, dass die Auswahl an interessierten Singles beim Flirtportal des Schwarzwälder Boten deutlich größer ist. Im Alltag treffen viele nur selten auf Singles in der Nähe, die wie sie tatsächlich auf der Suche nach etwas Neuem sind. Die Partnersuche im Schwarzwald wird zusätzlich unterstützt, indem Nutzer die Suche auf bestimmte Städte und Regionen im Schwarzwald eingrenzen können. So gehen Interessierte sicher, nur Singles in der näheren Umgebung zu finden, was die anschließenden Dates und eine eventuelle Partnerschaft deutlich erleichtert.

Die beliebtesten Funktionen

Viele ehemalige Singles und neue Paare haben sich bereits bei den Machern des Flirtportals gemeldet und geben Feedback, dass sie die große Liebe gefunden haben.

Als besonders beliebte Funktionen gaben die meisten Singles dabei folgende an:

  • Fotoflirt
  • Fragenflirt
  • Videodate-Funktion

Die schönsten Liebesgeschichten entstanden, weil Paare neue Partner gezielt nach bestimmten Merkmalen gesucht und dann auch gefunden haben. Die Filterfunktionen sowie der Matchingfaktor machen es leicht, die Partnersuche so zu gestalten, dass möglichst viele passende Singles gefunden werden.

Jedes Profil wird geprüft

Anders als bei vielen anderen Datingportalen gibt es beim Schwarzwälder Boten sehr wenig Fakeprofile. Jedes neue Mitglied wird auf Seriosität geprüft, sodass die Nutzer darauf vertrauen können, nur mit echten Personen zu kommunizieren. Nach jeder Anmeldung erfolgt eine redaktionelle Prüfung und Profile mit betrügerischen Absichten werden gesperrt. Sobald ein Account verifiziert wurde, ist das an der Kennzeichnung „ID-CHECKED“ zu erkennen.

Dank Fragenflirt oder Fotoflirt schneller zum Erfolg

Eine beliebte Funktion ist der Frageflirt, über den Nutzer schnell herausfinden, wer am besten zu ihnen passt. Das Fragespiel macht Spaß und man lernt gleichzeitig mehr von sich und seinen Datingpartnern kennen. Der Fotoflirt basiert dagegen ganz auf der Optik. Die Profilfotos sind dafür entscheidend, sodass Nutzer auf ihrem Foto möglichst authentisch und sympathisch rüberkommen sollten. Ein direkter Blick in die Kamera mit einem offenen und natürlichen Lächeln kommt meist am besten an.

Mit der Basis-Mitgliedschaft starten

Mitglieder müssen keine Angst vor versteckten Kosten haben. Die Basismitgliedschaft ist komplett kostenlos und reicht aus, um sich ausgiebig im Portal umzuschauen und die wichtigsten Funktionen wie den Fragenflirt oder Matchingfaktor kennenzulernen. Erst wenn Interessierte komplett überzeugt sind und noch mehr tolle Funktionen zur Partnersuche entdecken möchten, lohnt sich eine Premium-Mitgliedschaft. Der monatliche Beitrag ist gut investiert, wenn man ernsthaft auf der Suche nach der neuen Liebe ist.

Zahlreiche Erfolgsgeschichten der Mitglieder haben das bereits mehrfach bewiesen. Und sobald Nutzer ihren neuen Partner gefunden haben, melden sie sich einfach wieder ab. Man kann monatlich kündigen und muss dann selbstverständlich nicht weiter für ein Abo bezahlen, wenn man in der Liebe bereits fündig geworden ist.

Worauf noch warten? Jetzt beim Flirtportal vom Schwarzwälder Boten registrieren und die neue Liebe finden!