Friseure dürfen ihre Kunden künftig selbst testen. (Symbolfoto) Foto: Dedert

Das Bürgerschnelltestzentrum ist in Horb. Das ist nicht immer so schnell für jeden zu erreichen. Kann jetzt auch der Friseur von nebenan zum Testzentrum werden?

Horb - Immer wieder neue Verordnungen zu Corona. Seit diesem Montag kann auch der Friseur zum "Testzentrum" werden. Gesundheitsminister Manne Lucha (Grüne): "Gerade in ländlichen Regionen ist der Zugang zu  Tests im Rahmen der kostenfreien Bürgertestung noch erschwert. Deshalb  können künftig auch Anbieter von Dienstleistungen wie zum Beispiel Friseurbetriebe, für  deren Nutzungen ein tagesaktueller Schnelltest erforderlich ist, offizielle Nachweise ausstellen!"

Unser Bestes.

Aus der Region, für die Region

Wir freuen uns, dass Sie sich für einen SB Plus Artikel interessieren. Erhalten Sie unbegrenzten Zugriff auf alle Webseiteninhalte mit SB Plus Basis.

  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € / Monat*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen

Starke Nachrichten aus der Region, auf den Punkt recherchierte Exklusivgeschichten, prägnante Kommentare – mit SB Plus wissen Sie, was vor Ihrer Haustüre geschieht.

Wir sind vor Ort, damit Sie informiert sind. Wir fragen nach, damit Sie mitreden können. Wir werden konkret, damit Sie leichter den Überblick behalten.

Mit SB Plus lesen Sie von überall, rund um die Uhr unser Bestes auf der Webseite. Durch Ihr Abonnement fördern Sie regionalen, unabhängigen Journalismus, welcher von unseren Redakteuren geleistet wird.

Ihr Schwarzwälder Bote

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: