Bösinger Ortsschild Foto: Eyckeler

120 aktive Corona-Infektionen waren es zu Beginn der Woche. Die Gemeinde im Kreis Rottweil hat nun das gesamte Vereinsleben heruntergefahren. Die Stimmung ist angespannt. Was sagen die Bürger?

Bösingen - Es ist ruhig im Dorf. Kaum jemand ist um 12 Uhr mittags auf den Straßen der 3500 Einwohner zählenden Gemeinde Bösingen im Kreis Rottweil unterwegs. Ein Lieferdienst kommt angefahren, legt ein Paket vor eine Haustür und fährt Richtung Dunningen davon. In der Haslenstraße holt eine Mutter ihre Tochter vom Kindergarten ab – Hand in Hand verschwinden sie aber auch gleich wieder hinter der nächsten Kreuzung. Es herrscht eine seltsame Ruhe. Die Stimmung in der Gemeinde ist jedoch angespannt. Grund dafür sind die seit Tagen explodierenden Infektionszahlen – speziell in der Gemeinde Bösingen.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jetzt bestellen