Die Gemeinde Schönwald bietet am Donnerstag, 1. April, einen zusätzlichen Testtermin an. Foto: Balk Foto: Schwarzwälder Bote

Corona: Auch am Gründonnerstag sind Schnelltests möglich

Schönwald. Das Corona-Testzentrum für kostenlose Bürgertests im Tagungsraum II in der Uhrmacher-Ketterer-Halle in Schönwald ist weiterhin mittwochs von 10 bis 11 und 17.30 bis 18.30 Uhr sowie jeden Samstag von 9 bis 10 Uhr geöffnet.

Mit Blick auf die anstehenden Osterfeiertage bietet die Gemeinde Schönwald nun zusätzlich am Gründonnerstag, 1. April, von 17.30 bis 18.30 Uhr eine Testung an. Dies teilte Hauptamtsleiter Andreas Herdner seitens der Gemeindeverwaltung mit.

Eine vorherige Terminvereinbarung ist laut Herdner weiterhin nicht erforderlich. Wartemöglichkeiten sind, sofern erforderlich, vor Ort eingerichtet. Im Gebäude muss allerdings eine medizinische Maske getragen werden, informiert Herdner weiter.

Wie der Hauptamtsleiter zudem auf Nachfrage des Schwarzwälder Boten mitteilt, ist die Gemeinde aktuell gut mit ehrenamtlichen Helfern im Testzentrum versorgt.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: