(Ungeimpfte) Schüler müssen sich zweimal wöchentlich testen. Foto: bluedesign – stock.adobe.com

Die kommunalen Testzentren in Calw bleiben weiterhin bestehen – trotz der anstehenden Änderungen bezüglich der Kosten. Zuletzt hatten die Teststationen einen größeren Ansturm zu bewältigen. Insbesondere Urlauber und später Reiserückkehrer hatten nicht nur für einen Anstieg der Testungen, sondern auch der Positiv-Quote gesorgt.

Calw - Aktuell darf sich jeder Bürger mindestens einmal wöchentlich kostenlos auf das Coronavirus testen lassen. Damit soll zum 11. Oktober für all jene Schluss sein, die sich bis dahin hätten impfen lassen können. Doch auch hier scheint zu gelten: Die Ausnahmen bestätigen die Regel.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€