Das Coronavirus. Foto: © Thaut Images - stock.adobe.com

Einen Anstieg der Inzidenz im Kreis Rottweil auf 151,2 vermeldet das Landesgesundheitsamt am Mittwoch.

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in unserem Newsblog

Kreis Rottweil - Damit liegt der Landkreis wieder auf Platz zwei im Land. Nur in Heilbronn ist die Inzidenz höher.

Die meisten Corona-Fälle gibt es aktuell in Rottweil, Oberndorf und Schramberg, gefolgt von Sulz und Dunningen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: