Bernd Sude und sein Hund Leo sind inzwischen ein gutes Team. Foto: Rousek

Leo ist ein "Corona-Hund". Weil die Hundeschulen geschlossen hatten, als er jung war, konnte er nicht frühzeitig sozialisiert werden. Anfangs führte das zu großen Problemen. Nun, zweieinhalb Jahre später, absolviert er die Begleithundeprüfung.

Calw - Konzentriert blickt Leo zu seinem Herrchen Bernd Suda hinauf. Der schwarze Schäferhundrüde läuft brav "Bei Fuß" und setzt sich auf Befehl hin. Der Blickkontakt reißt nicht ab. Zur Belohnung gibt es ein Leckerli und eine kurze Streicheleinheit.

Angebot wählen
und weiterlesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Sommerangebot

Doppelter Probezeitraum bis zum 12.09.2022*

Probeabo Basis
0,00 €
8 statt 4 Wochen kostenlos testen.
  • Zugriff auf alle Artikel von schwarzwaelder‑bote.de
  • Danach nur 6,99 € mtl.
  • Jederzeit kündbar
*Angebot gilt nur für Neukunden
Jetzt kostenlos testen
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
* Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99 €
Jetzt bestellen