Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Corona-Drive-In Drittes Testzentrum startet jetzt in Dobel

Von
Am neuen Corona-Drive-In-Testzentrum am Dobler Sportplatz: Bürgermeister Christoph Schaack (von links), Sportfreunde-Vorsitzender Markus Treiber, Sylvia Kreutzer, Hendrik Niehoff und Christine Niehoff, die das Drive-In betreiben werden, Drive-In-Koordinatorin Manuela Rühle vom Landratsamt Calw sowie der Erste Landesbeamte Frank Wiehe. Foto: Gegenheimer

Wer ab sofort aus Bad Herrenalb, Dobel oder dem Oberen Enztal zum Coronatest muss, braucht nicht mehr den Weg nach Calw-Wimberg oder Nagold auf sich nehmen. Am Donnerstag, 26. November, nimmt das dritte Corona-Drive-In-Testzentrum in Dobel, an der Höhenstraße beim Sportplatz, seinen Betrieb auf.

Dobel - Einweihung in Corona-Zeiten: statt Sekt und Häppchen gab es Mund-Nase-Bedeckung und reichlich Abstand. Er sei jedoch dankbar, so der Erste Landesbeamte Frank Wiehe, dass in Abstimmung mit der finanzierenden Kassenärztlichen Vereinigung (KV) ein drittes Corona-Testzentrum im Landkreis eröffnet werden könne. Ausschlaggebend für den Konsens sei die Topographie gewesen. Der Landkreis Calw übernehme hauptamtlich die Testeinrichtung.

Wiehe lobte den konstruktiven Einsatz von Dobels Bürgermeister Christoph Schaack und die ehrenamtliche Arbeit der Sportfreunde, die Teile der Infrastruktur für das Drive-In-Testzentrum zur Verfügung stellen (wir berichteten). Schaack war es auch, der jenen Arzt ins Gespräch brachte, der das Drive-In nun für die KV betreiben wird. Hendrik Niehoff ist derzeit freiberuflich ärztlich tätig, sodass er Kapazitäten für die Arbeit hat. Unterstützt wird er vor Ort von seiner Ehefrau Christine, Angestellte im Gesundheitswesen und Praxismanagerin, sowie von Tochter Sylvia Kreutzer, die ebenfalls in die medizinischen Abläufe integriert wird. Manuela Rühle, Drive-In-Koordinatorin am Calwer Landratsamt, wird während der ersten Betriebstage noch anwesend sein. Außerdem gibt es Security, die für einen geregelten Ablauf vor Ort sorgt.

Das Dobler Drive-In-Testzentrum kann ausschließlich mit Termin genutzt werden. Dieser wird vom Landratsamt Calw über die E-Mail-Adresse corona-test@kreis-calw.de vergeben. Die Liste mit zu Testenden liegt dann im Testzentrum tagesaktuell vor.

Nur mit Termin

Die Öffnungszeiten in Dobel sind montags und donnerstags von 14 bis 16 Uhr. Dabei wird den zu Testenden ein Zeitfenster genannt, innerhalb dessen sie anfahren sollten. Zu Beginn sollen rund 50 Personen in zwei Stunden getestet werden, die Kapazität kann auf 80 hochgefahren werden. Es werde aber Wert darauf gelegt, so Wiehe, möglichst nur symptomatische oder direkte Kontaktpersonen zu testen, also die Kapazitäten streng nach Indikation und Prioritäten zu vergeben.

Der zu Testende meldet sich am Bürocontainer mit seinen Daten an, fährt im Auto in das Zelt ein und wird dort, ohne den Wagen zu verlassen, getestet. Der reine Test dauere nur wenige Minuten, so Rühle. Die Tests werden abends fürs Labor abgeholt. In der Regel erhalte der Getestete am Folgetag sein Ergebnis, bisher durch Anruf des Landratsamtes.

Zu den Öffnungszeiten des Drive-In-Zentrums am Nachmittag und nicht am Abend merkte Mediziner Niehoff an: "Keinesfalls sollte eine möglicherweise infizierte Person noch ihren Arbeitstag zu Ende bringen und abends irgendwo versuchen, sich testen zu lassen." Vielmehr sollte man zu Hause bleiben und nur direkt zum vereinbarten Test fahren.

Hendrik Niehoff, Allgemeinmediziner und Neurochirurg, ist übrigens jener Mediziner, der bereits seit einiger Zeit mit Dobels Bürgermeister Christoph Schaack in Kontakt steht und sich möglicherweise in Dobel mit einer Praxis niederlassen möchte.

Artikel bewerten
2
loading

Sonderthemen

 

Ihre Redaktion vor Ort Bad Wildbad

Markus Kugel

Fax: 07051 130891
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.