Calwer THW-Helfer bei der Essensausgabe am Nürburgring. Foto: THW Calw

Die Arbeiten im Flutgebiet in Rheinland-Pfalz dauern an. Tausende Helfer bringen sich ein. Immer wieder sind auch Calwer THW-Mitglieder in der Eifel. Daniel Pfeil und Jennifer Giese sind momentan am Nürburgring im Einsatz. 

Calw - Daniel Pfeil hat seinen Arbeitsplatz gegen den Nürburgring getauscht. Mit Motorsport allerdings hat dies nichts zu tun. Pfeil vom Ortsverband Calw des Technischen Hilfswerks (THW) ist im Einsatz. Denn in der Zeltstadt am Nürburgring sind die Helfer stationiert, die in die überfluteten Gebiete fahren, um aufzuräumen. Pfeil, genau wie seine Ortsverbands-Kollegin Jennifer Giese, ist verantwortlich für ihre Verpflegung.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€