Um die Fallschirmspringer, respektive das Flugzeug, das sie absetzt, entbrennen immer wieder Diskussionen. Foto: Archiv Tröger

Der Fallschirmsportclub Calw (FSC) darf weiter fliegen – die Erlaubnis dafür gab das Regierungspräsidium (RP) Stuttgart. Nicht allen schmeckt das. Zumal einzelne Gemeinderäte sich vom RP übergangen fühlen. Ein Überblick über die Entwicklungen.

Calw - Nicht mehr lange bis zum nächsten Sprungtag beim FSC Calw 1. Luftlandedivision auf dem Bundeswehrgelände in Calw. Die Tage, Stunden, ja sogar die Minuten und Sekunden, bis der Absetzflieger wieder abheben und die Mitglieder in die Höhe tragen darf, laufen in einem Countdown auf der Homepage des Vereins herunter.