Auf ihre Zwergenaushilfen Jenni und Justin setzt Annette Ladjabi, der Uschi Däuble (Zweite von rechts) und Fabian Müller zur Eröffnung von "Nettas Zwergenimbiss" gratulierten. Foto: Zieglwalner Foto: Schwarzwälder-Bote

Neues Geschäft in der Altburger Straße

Von Martina Zieglwalner Calw. Thüringer Wurst in den Schwarzwald zu bringen, hat sich Annette Ladjabi zum Ziel gesetzt. Und hat ihre Geschäftsidee, Spezialitäten aus ihrer alten Heimat anzubieten, nun in die Tat umgesetzt: In "Nettas Zwergenimbiss" in der Altburger Straße in Calw tischt sie Thüringer Bratwurst und Rostbrätel aus. Auch an die kleinsten Gäste ist mit einem Zwergenmenü gedacht.

"Alle haben mitgeholfen, ob Familie oder Freunde", erzählt die frisch gebackene Geschäftsfrau, die den Imbiss ganz dem Namen entsprechend mit kleinen Wichten dekoriert und mit einem Zwergentisch ausgestattet hat.

Die Glückwünsche des Gewerbevereins zur Neueröffnung überbrachten nun Uschi Däuble und Fabian Müller, die Annette Ladjabi auch als neue Nachbarin in der Altburger Straße willkommen hießen. Die freut sich schon auf die Zusammenarbeit: "Es sind alles nette Geschäftspartner rings um den Imbiss herum."

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: