Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Speßhardt

Von
Der 25-jährige Ford-Fahrer sowie seine 25-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. (Symbolfoto) Foto: dpa

Calw - Zwei Menschen sind am Sonntag bei einem Unfall in Speßhardt schwer verletzt worden. 

Ein ortsunkundiger 18-Jähriger fuhr gegen 15.30 Uhr mit einem VW auf dem Zavelsteiner Sträßle in Richtung Zavelstein. Zeitgleich fuhr ein 26-Jähriger mit einem Ford auf der Sommenhardter Straße in Richtung Speßhardt. Dies erkannte der 18-Jährige vermutlich aus Unachtsamkeit zu spät. Die Autos krachten zusammen. 

Der 25-jährige Ford-Fahrer sowie seine 25-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Die beiden Insassen im VW blieben unverletzt.

Die Kreuzung wurde während der Unfallaufnahme gesperrt.

Es entstand rund 38.000 Euro Sachschaden. 
 

Artikel bewerten
4
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 1308-91

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.