Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Zwei Schwerverletzte bei Unfall in Speßhardt

Von
Der 25-jährige Ford-Fahrer sowie seine 25-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. (Symbolfoto) Foto: dpa

Calw - Zwei Menschen sind am Sonntag bei einem Unfall in Speßhardt schwer verletzt worden. 

Ein ortsunkundiger 18-Jähriger fuhr gegen 15.30 Uhr mit einem VW auf dem Zavelsteiner Sträßle in Richtung Zavelstein. Zeitgleich fuhr ein 26-Jähriger mit einem Ford auf der Sommenhardter Straße in Richtung Speßhardt. Dies erkannte der 18-Jährige vermutlich aus Unachtsamkeit zu spät. Die Autos krachten zusammen. 

Der 25-jährige Ford-Fahrer sowie seine 25-jährige Beifahrerin wurden schwer verletzt und in Krankenhäuser gebracht. Die beiden Insassen im VW blieben unverletzt.

Die Kreuzung wurde während der Unfallaufnahme gesperrt.

Es entstand rund 38.000 Euro Sachschaden. 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.