Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Transformation zur Nachhaltigkeit

Von
Präsentieren das neue Programm (von links): Daniela Hagner, Susanne Haselbacher und Tobias Götz. Foto: Erwachsenenbildung Foto: Schwarzwälder Bote

Calw. Die Evangelische Erwachsenenbildung nördlicher Schwarzwald stellte jüngst ihr neues Halbjahresprogramm vor. Im Fokus stehen vor allem der Mauerfall sowie der Klimawandel.

Der Geschäftsführer Tobias Götz betont: "Es braucht mehr denn je eine Transformation zur Nachhaltigkeit. Dies wird Mut und Entschlossenheit erfordern. Bildung kann dazu einen wertvollen Beitrag leisten." Daher enthalte das neue Programm eine Veranstaltungsreihe im Kirchenbezirk Neuenbürg, die sich mit dem Klimawandel und seinen Herausforderungen auseinandersetzt. Ebenso tut dies eine Veranstaltung in Nagold, die Menschen aus Politik, Gesellschaft und Kirche ins Gespräch miteinander bringen soll. In Schömberg zeigt Förster Andreas Karcher Folgen des Klimawandels für den Schwarzwald auf.

Spezielle Angebote

Dekan Joachim Botzenhardt referiert über eine christliche Perspektive zum Klimawandel und der Nachhaltigkeitsbeauftragte des Bundes für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) des Landesverbands Baden-Württemberg, Jobst Kraus spricht zum Thema "Suffizienz – Wie die Haltung der Genügsamkeit nicht nur unser Klima verändert". An den Mauerfall erinnert der langjährige Landesvater Erwin Teufel am 7. November in der Stadtkirche in Calw mit einem Vortrag.

Die Veranstaltung "Koran verstehen – Grundtexte des Koran" beleuchtet am 19. November in Hirsau Korantexte zum Thema Leid und Sterben.

Anfang des neuen Jahres gibt Susanne Mockler mit ihrem Vortrag "Stress lass nach" am 29. Januar in Bad Liebenzell Eltern Tipps für ein ausgeglicheneres Familienleben. Nach Schömberg kommt im Februar der Autor Georg Schützler zu einer Lesung mit seinem neuen Buch "Glück hoch acht – Acht Glücksthesen, die dem Leben guttun".

Neben diesen Veranstaltungen bietet das Programm eine Vielfalt an Themen, angefangen bei Fragen des Glaubens über spezielle Angebote für Frauen und Männer, gesellschaftliche Fragen sowie Blicke in die Geschichte bis in zu pädagogischen und psychologischen Themen. "Es ist ein reichhaltiges und breit gefächertes Programm, zu dem auch maßgeblich die unterschiedlichen Kirchengemeinden in unseren Kirchenbezirken beitragen", meint Götz.

Das Halbjahresprogramm ist online auf der Internetseite www.eb-schwarzwald.de verfügbar. Gedruckte Exemplare liegen in den Kirchengemeinden aus.

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.