Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw "Swing Singers" ins Trainingslager

Von
Wie beim Jahreskonzert 2014 wollen die "Swing Singers" wieder bestens vorbereitet sein. Foto: Archiv Foto: Schwarzwälder-Bote

Calw. Die "Swing Singers" gehen ins Trainingslager. Schließlich wollen sie sich gut auf das Jahreskonzert Mitte November vorbereiten.

Seit 29 Jahren gibt es dieses Gesangsensemble. Und es ist längst kein Geheimtipp mehr. Freunde guter Pop- und Chormusik kennen es über die Grenzen Calws hinaus. Unter Leitung von Jacek Kacprzak, in der hiesigen Jazzszene ein bekannter Pianist, bewegt sich das Repertoire in der modernen Pop- sowie Unterhaltungsmusik, ferner im Swing, Jazz und Gospel.

Im Sommer 2015 gab es für die "Swing Singers" einen ersten Höhepunkt im Maria von Linden-Gymnasium. Beim überregionalen Workshop mit dem weltbekannten Jazz-Arrangeur Kirby Shaw bildeten sie einen Teil eines gigantischen 170 Personen-Chores.

Ebenfalls im Stammheimer Gymnasium findet am 14. November (Beginn 19.30 Uhr) und 15. November (Beginn: 18 Uhr) das zweite große Ereignis statt: Die Singers laden zum Jahreskonzert ein. Zuvor verreisen sie für drei Tage nach Karlsruhe, um konzen­triert üben zu können.

"Bridge over troubled water" von Simon und Garfunkel oder "Viva la vida" von Coldplay – neue und alte Songs werden einstudiert beziehungsweise gefestigt. Für den zweiten Teil des Konzertabends haben sich die "Swing Singers" etwas Besonderes vorgenommen. Mit Szenen aus einem der erfolgreichsten Musicals aller Zeiten möchten sie das Publikum in die späten 1960er-Jahre entführen. Flower Power und Auflehnung, Love and Peace – die Sänger werden sich mit Jacek Kacprzak wieder einmal an eine neue Stilrichtung heranwagen. Der Eintritt ist frei.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.