Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Stolzer Erlös fließt nach Nigeria

Von
Kistenweise verkauften die Kinder und Jugendlichen aus elf Kirchengemeinden Orangen für einen guten Zweck. Foto: Schulte Foto: Schwarzwälder-Bote

Calw. Mittlerweile ist die Orangenaktion in vielen Gemeinden ein fester Programmpunkt im Advent: Jungschargruppen, aber auch Konfirmanden oder Kinderkirchen aus elf Kirchengemeinden, haben sich in den ersten Adventstagen an der Kooperation mit dem Evangelischen Jugendwerk (EJW) Bezirk Calw beteiligt. Mal von Haustür zu Haustür laufend, mal nach dem Gottesdienst und mal im Wahlcafé zur Kirchenwahl wurden mehr als 10 000 Früchte verkauft.

Durch den Einsatz der Kinder und der Gruppenleiter kamen so 4900 Euro zusammen, die nun einem Projekt des EJW-Weltdienstes in Bauchi, Nigeria, zu Gute kommen. Das Land ist durch Konflikte zwischen Christen und Muslimen geprägt. Die Gewalt geht aber überall dort zurück, wo es genügend Schulen gibt. Deshalb unterstützt das EJW den Neubau und die Vergrößerung einer YMCA-Grundschule, um somit vielen Kindern bessere Zukunftschancen zu bieten.

Drei volle VW-Bus-Ladungen Orangen hat das Evangelische Bezirksjugendwerk Calw an die Gruppen der evangelischen Kirchengemeinden von Neuhengstett, Ottenbronn, Althengstett, Simmozheim, Möttlingen, Ostelsheim, Gechingen, Stammheim, Hirsau, Holzbronn und Neuweiler ausgeliefert, zusammen mit Infomaterial und Handzetteln.

Referentin begeistert

"Ich bin vom Ergebnis total begeistert!", sagte Jugendreferentin Elina Schulte. "Nicht nur der Erlös ist spitze. Mich freut, dass die Kinder eine Menge Spaß dabei hatten, sich für andere einzusetzen und Verantwortung für Fremde zu übernehmen, denen es nicht so gut geht. Die Orangenaktion bietet dafür immer wieder einen guten Rahmen."

 
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Ausgewählte Stellenangebote

Flirts & Singles

 
 

Angebot der Woche

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading