Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Sohn schlägt mit Holzlatte auf Vater ein

Von
Als der Vater versuchte, seinen Sohn zu stoppen, kam es zu einer Rangelei, bei der der Sohn dem Vater mehrfach mit einer Holzlatte gegen den Kopf schlug. (Symbolfoto) Foto: CaStar / pixabay

Calw - Ein 49-Jähriger hat am Samstagnachmittag in Calw seinen 77-Jährigen Vater angegriffen.

Der Vater befand sich nach derzeitigem Kenntnisstand der Polizei am Samstag gegen 14.30 Uhr im Gewann Bergäcker, als sein Sohn mit einem Auto heranfuhr. Dann schlug er eine Scheibe am geparkten Wagen des Vaters ein. Als der Vater versuchte, seinen Sohn zu stoppen, kam es zu einer Rangelei, bei der der Sohn dem Vater mehrfach mit einer Holzlatte gegen den Kopf schlug. 

Zwei vorbeifahrende Fahrradfahrer griffen wohl in den Streit ein, woraufhin der 49-Jährige mit seinem Auto davon fuhr. Der 77-Jährige wurde verletzt und im Krankenhaus behandelt. 

Der Sohn befand sich allem Anschein nach in einem psychischen Ausnahmezustand. 

Die Polizei bittet nun die beiden Radfahrer, die bislang nicht bekannt sind, sich bei der Polizei unter Telefon 07051/16 10 zu melden.
 

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.