Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Schlager-Star Vanessa Mai kommt zum Klostersommer

Von
Vanessa Mai wird beim Calwer Klostersommer in Hirsau am Samstag, 29. Juli, eines ihrer wenigen Live-Konzerte dieses Jahres geben Foto: dpa-Zentralbild

Calw-Hirsau -  Vanessa Mai hat in den vergangenen zwei Jahren einen atemberaubenden Senkrechtstart hingelegt. Seit die Ex-Wolkenfrei-Sängerin auf Solopfaden wandelt, reiht sich ein Erfolg an den anderen, folgt ein Hit dem nächsten. Beim Calwer Klostersommer in Hirsau wird der junge Schlagerstar am Samstag, 29. Juli, 20.30 Uhr, eines ihrer wenigen Live-Konzerte dieses Jahres geben. Der Vorverkauf hat begonnen.

Nummer eins

Im Juli 2015 brachte die bildhübsche, hochtalentierte Vanessa Mai ihr Album "Wachgeküsst" auf den Markt – und, zack, stieg gleich in die Top Ten der offiziellen deutschen Hitlisten ein. Damit nicht genug: Sie wurde die Nummer eins der heiß umkämpften Schlagercharts, kassiert den ersten Rang der Airplay-Charts gleich mit ab, kündigt ihre Solo-Tour an und wurde 2016 im Handumdrehen auch im TV – als DSDS-Jurorin – ein Star. Dieses Jahr ist sie zusammen mit Profitänzer Christian Polanc bei der Jubiläumsstaffel von Let’s Dance (gestartet am 17. März) dabei.

Für ihr zweites Soloalbum "Für Dich" hatte sie sich im Studio mit einem Mann zusammengetan, der aus demselben Holz geschnitzt ist: Pop-Titan Dieter Bohlen. "Dort wie da ist er besessen vom Detail, ein harter Kritiker, aber auch ein visionärer Produzent und einer, der immer Erfolg sucht", so Vanessa Mai. Prallvoll mit 14 Songs erschien das Album im April 2016 – Songs, die ins Ohr gehen, aber auch beim Elektro-Pop Anleihen nehmen oder den Synthesizer nicht zu kurz kommen lassen. Da sind Hochkaräter wie die erste Single-Auskoppelung "Ich sterb für dich" mit 80er-Jahre-Flair, treibendem Rhythmus und absoluter Radio-Tauglichkeit. Ebenso "Wie ein Blitz", bei dem Techno-Beats und Melodien jederzeit Sommergefühle aktivieren.

Aber nicht nur der Rhythmus ist die Sache von Vanessa Mai: Mit ihrer besonderen Stimme und oft nur vom Piano unterstützt – wie bei "Herz an Herz" – lässt sie die Romantik zu Wort und Melodie kommen, brilliert in Balladen wie "Ohne Dich" oder schildert in "Du und ich" die Liebe vom Schulhof bis weit ins Erwachsenenalter: "Nach all den Jahren echt abgefahren, lieg ich in deinem Arm." Storys, genial produziert von Dieter Bohlen, die das Leben schreibt und in der Interpretation von Vanessa Mai zu Chroniken des Alltags werden.

Nicht so häufig

Künstler wie Vanessa Mai und ihre Erfolge sind nicht so häufig im Kulturbetrieb zu finden, die 23-Jährige steht am Anfang ihrer Karriere – und doch schon ganz oben. Und jenen, die ihr den kometenhaften Aufstieg ermöglicht haben, widmete sie auch das Album "Für Dich" – für das sie in der Kategorie "Schlager" für den ECHO 2017 nominiert ist.

Buchen Sie Ihre Karten in den Geschäftsstellen der Schwarzwälder Bote Medienvermarktung: Albstadt-Ebingen, Balingen, Calw, Freudenstadt, Hechingen, Horb, Nagold, Oberndorf, Rottweil, Schramberg, St. Georgen, VS-Villingen, Öffnungszeiten: Montag - Freitag 8.30 bis 12.30 Uhr und 14 bis 17 Uhr oder bei Ihrer Ticket-Hotline unter: 07423 78790 (zzgl. 4,- Euro Versand) Montag – Freitag: 7-19 Uhr, Samstag: 8-12 Uhr, online unter www.schwabo.de/tickets über die Hotline 01806 700 733 oder unter www.reservix.de.

Weitere Informationen: www.klostersommer.de.

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.