Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw MF Sound & Light auf Erfolgskurs

Von
Julian Rentschler (links) und Manuel Friebolin sind seit fünf Jahren erfolgreiche Unternehmer. Foto: MF Sound & Light

Calw - Wann schlafen die beiden eigentlich? Manuel Friebolin arbeitet Vollzeit bei der Homag Group, Julian Rentschler beim TÜV. So weit nichts Besonderes. Hinzu kommt aber, dass die Jungunternehmer seit mehr als fünf Jahren die MF Sound & Light GbR betreiben, einen Spezialisten für Licht-, Ton-, Video- und Bühnentechnik.

"Das ist eine Sache der Planung. Da gehen natürlich der Feierabend, Urlaub und die Wochenenden drauf." Hinzu kommt das Verständnis der Arbeitgeber. Vor allem aber ist es die große Begeisterung für das, was sie mit ihrem Unternehmen alles tun.

Acht Sattelschlepper unterwegs

Das klappt gut. So gut, dass das Firmendomizil im Gewerbegebiet Kimmichwiesen zu klein geworden ist. Schon bald entsteht gleich in der Nachbarschaft im Stammheimer Feld ein neues Gebäude auf einem 1800 Quadratmeter großen Grundstück. Dort sind dann Lager und Büro untergebracht. "Wir haben uns ganz bewusst für Calw entschieden", sagt Friebolin, man fühlt sich der Region verbunden.

Alles begann wie bei einem klassischen Start-up-Unternehmen. Und das nicht einmal in einer Garage, wie es oft im legendären Silicon Valley in Kalifornien der Fall war, sondern in einem zwölf Quadratmeter großen Hühnerstall. Die Anfänge reichen bis ins Jahr 2008 zurück. Vier Jahre später gründeten Rentschler und Friebolin die GbR (Gesellschaft bürgerlichen Rechts). Inzwischen genießt MF Sound & Light einen guten Ruf in der Branche. "Wir sehen uns als Technologieführer", sagt Friebolin selbstbewusst. Schon viele größere Unternehmen haben bei ihnen Rat gesucht. Und mit der LED-Technik, wie sie bei Veranstaltungen angewandt wird, konnte Friebolin auch schon seinem Arbeitgeber Homag im Maschinenbau weiterhelfen.

Fuß gefasst hat MF Sound & Light auch in der Schweiz. So richtet das junge Calwer Unternehmen die "START Summit" in St. Gallen aus, nach eigenen Angaben Europas größte Start-up-Konferenz. Da erscheinen dann schon mal Wirtschaftsgrößen wie Tesla-Gründer Elon Musk. Drei Messehallen müssen mit Licht, Ton und Videotechnik versorgt werden. Dann rollen acht Sattelschlepper in Richtung Schweizer Grenze. Deshalb gibt es im Firmenneubau eigens ein Tor, um die schweren Trucks problemlos beladen zu können.

Neben Rentschler und Friebolin kümmert sich Dominik Schirle, derzeit noch Student der Wirtschaftswissenschaften an der Universität St. Gallen, um Konzeption und Eventmanagement. Hinzu kommen Jochen Günther, Meister für Veranstaltungstechnik sowie zwei Fachkräfte. Für den Rest der umfangreichen Auf- und Abbauarbeiten werden, wie in der Branche üblich, Freelancer angeheuert.

Unkonventionelle und originelle Lösungen

Unkonventionelle und originelle Lösungen auszutüfteln, daran hat das Team von MF Sound & Light besonders viel Freude. Da wird schon mal konventionelle Technik mit High Tech kombiniert. Etwa Pendelleuchten von Ikea (Friebolin: "Da haben wir fast eine ganze Filiale leer gekauft") mit Videowänden, die sich wie frei schwebend an einer Wand befinden. In St. Gallen wird die Ausstattung der drei Bühnen mit CAD-Technik vorgezeichnet und simuliert.

Es geht bei Sound & Light auch ein paar Nummern kleiner. Denn man will sich, wie Friebolin erläutert, stets noch persönlich um die Kunden kümmern können. Da wird auch schon mal ein "Heckafeschdle" ausgestattet. "Oder wenn einer nur ein Mikrofon braucht, dann bekommt er das von uns auch."

Zum ersten Mal hat Sound & Light dieses Jahr mit dem Calwer Klostersommer eine größere Open-Air-Veranstaltung komplett gestemmt, samt Bühne, Licht und Ton. Veranstalter Jürgen Ott hatte sich ganz bewusst für das Unternehmen vor Ort entschieden und hat es nach eigener Aussage nicht bereut. Auch Veranstaltungen wie dem Weihnachtsmarkt und der "Nacht der Genüsse" rückt das Unternehmen ins richtige Licht.

Fotostrecke
Artikel bewerten
10
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading