Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Mehr zu bieten als Fachwerkhäuser und Hermann Hesse

Von
Armin Schnürle und Tilla Steinbach sind stolz auf den Image-Film. Foto: Rousek Foto: Schwarzwälder Bote

Calw. Calw hat mehr zu bieten als Fachwerkhäuser und Hermann Hesse. Es gibt nämlich auch viele Einkaufsmöglichkeiten. Diese Botschaft wollen Tilla Steinbach, Wirtschaftsbeauftragte der Stadt Calw, und Armin Schnürle, Vorsitzender von Mania Pictures, den Bürgern und Gästen aus der Region vermitteln. Und wie geht das am besten? Mit einem Imagefilm. Davon sind die beiden überzeugt. "Bilder sagen mehr als tausend Worte", so Steinbach.

Im Gespräch war so ein Film schon im vergangenen Jahr. Erst jetzt sei es aber zur Umsetzung gekommen. "Die Grundidee war es, die Vielfalt an Einzelhändlern in Calw zu zeigen", erklärt Steinbach, die das Projekt gemeinsam mit Schnürle organisiert hat. "Weil es den Leuten oft gar nicht bewusst ist, wie viel es hier eigentlich gibt."

Also kontaktierte Steinbach alle Einzelhändler und fragte an, ob sie für den kurzen Film zur Verfügung stehen würden. Zur Überraschung der beiden Beteiligten meldeten sich 24 Betriebe. "Weil wir niemanden aussortieren wollten, haben wir dann eben vier Filme gedreht, statt nur einen", sagt Schnürle.

In jedem der rund einminütigen Clips wird anfangs die typische Postkartenansicht der Hesse-Stadt gezeigt. Im Hintergrund verkündet ein professioneller Sprecher die Botschaft des Films: Calw hat mehr zu bieten. Dann werden nacheinander typische Szenen der einzelnen Einzelhandelsbetriebe gezeigt und die Vertreter kommen zu Wort. Alle vervollständigen den Satz "Wir sind gerne in Calw weil..." auf ihre ganz eigene Art und Weise. "Die waren da frei, wir haben keine Vorgaben geliefert", betonen Steinbach und Schnürle. Natürlich war es nicht möglich, die einzelnen Betriebe im Detail vorzustellen. "Aber es geht auch mehr darum, einen Gesamteindruck zu bekommen", so Steinbach. Nervös seien alle gewesen, wenn er mit seiner Kamera hereinkam, erzählt Schnürle. Ein Problem war das aber nicht.

Gute Mischung

"Wie die Ausschnitte geworden sind, hat sich erst im Schnitt gezeigt", sagt der Hobby-Filmemacher. Wichtig sei vor allem gewesen, dass es pro Film jeweils ganz verschiedene Branchen sind, die vorgestellt werden. Schmuck, Textil, Lebensmittel, Deko und so weiter. "So, dass es eine gute Mischung gibt", meint Steinbach. Die Einzelhändler selbst sind schon mal zufrieden. Diese haben die Filme bereits im Vorfeld zugesendet bekommen.

Die Bürger bekommen sie beim Sommerkino zu sehen. Vor jedem Film wird pro Vorführungstag eines der Videos eingespielt. "Das Sommerkino ist ja immer gut frequentiert, daher eignet sich das perfekt", freut sich Steinbach. Zudem werden die Imagefilme auf dem Youtube-Kanal der Stadt Calw hochgeladen und natürlich den Einzelhändlern zur Verfügung gestellt.

Insgesamt zwei Monate haben Dreh und Schnitt gedauert, bis die vier Imagefilme fertig waren. "Jetzt sind wir gespannt auf die Reaktionen der Zuschauer", sagt Steinbach. "Und wir hoffen natürlich auf einen langfristigen Effekt."

Denn eine lebendige Stadt könne nur erhalten bleiben, wenn die Kunden vor Ort einkaufen und nicht im Internet. "Sonst hat man am Ende leere Schaufenster und das will ­keiner."

Artikel bewerten
5
loading
 
 

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Kommentarregeln

Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich. Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben. Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.

  1. Passwort vergessen?
Sie haben noch keinen Benutzer-Zugang? Jetzt registrieren!
  1. null

loading