Der Mitarbeiter attackierte den Imbissbesitzer mit einem Messer. (Symbolfoto) Foto: Maier

Streit zwischen Mitarbeiter und Inhaber. Angreifer verhält sich auch aggressiv gegen Polizisten.

Calw - Ein Mitarbeiter eines Imbiss in der Ostlandstraße hat am Dienstagabend den Inhaber mit einem Küchenmesser bedroht.

Die beiden Männer hatten zuvor gestritten, was offensichtlich die Bedrohungslage ausgelöst hatte. Dem Inhaber und einem Zeugen gelang es, den 42-jährigen Angreifer zu Boden zu bringen und festzuhalten. Der Mitarbeiter verhielt sich auch gegenüber den hinzugerufenen Polizisten aggressiv und leistete Widerstand gegen seine Gewahrsamnahme. 

Verletzt wurde niemand.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: