Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Jugendliche Mopedfahrer schwer verletzt

Von
Zwei Jugendliche wurden bei dem Zusammenstoß mit einem Auto schwer verletzt. (Symbolbild) Foto: fsHH/Pixaby

Calw - Schwere Verletzungen haben sich ein 16-jähriger Motorradfahrer und seine Sozia bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend zugezogen.

Eine 19-Jährige Autofahrerin war gegen 19.25 Uhr von der Tübinger Straße kommend stadteinwärts unterwegs und wollte nach links in eine Tankstelle einfahren. Hierbei übersah sie den 16-Jährigen der mit seinem 125ccm-Moped stadtauswärts unterwegs war. 

Bei einem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge wurden der 16-Jährige und seine 17-jährge Sozia über die Motorhaube geschleudert und stürzten auf die Straße. Nach einer Erstversorgung vor Ort durch einen Notarzt wurden beide mit schweren Verletzungen in Krankenhäuser gebracht. 

Die Unfallverursacherin wurde nur leicht verletzt, aber ebenfalls in eine Klinik gebracht. Der Sachschaden wird auf ca. 11.000 Euro geschätzt. Das Leichtkraftrad musste abgeschleppt werden.

Artikel bewerten
18
loading

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.