Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw In der letzten Ferienwoche gibt es jede Menge Spaß am Hüttle

Von

Calw. In der letzten Ferienwoche bieten das Evangelische Stadtjugendwerk und die Stadtkirchengemeinde vom Mittwoch, 9., bis Freitag, 11. September, Erlebnistage für Erwachsene und Kinder an.

Tag beginnt mit gemeinsamem Frühstück

Auf dem Gelände rund um das Jungscharhüttle an der Stammheimer Steige treffen sich Kinder, Jugendliche und deren Eltern, Großeltern und Freundeskreise, um miteinander in verschiedenen Neigungsgruppen Zeit gemeinsam zu genießen.

Die Tage können mit einem gemeinsamen Frühstück um 10 Uhr begonnen werden. Ab 10.30 Uhr gibt es den ganzen Tag über Aktionen und Spiel- und Bastelangebote. Wer will, isst gemeinsam zu Mittag (Anmeldung bis 10.30 Uhr). Nachmittags gibt es um 15 Uhr Kaffee und Kuchen. Abends gegen 17 Uhr findet ein gemeinsamer Abschluss statt. Der Tag klingt aus am Lagerfeuer. Wer möchte, grillt Mitgebrachtes.

Spirituelle Unterbrechungen

Am Donnerstag gibt es als "Abend-Special" eine Abendwanderung mit spirituellen Unterbrechungen.

Eine Anmeldung braucht es nicht. Man kann auch einfach nur da sein, chillen, reden, ausruhen, kicken und kickern oder sich von herumliegenden Spielgeräten "anstecken" lassen, heißt es in einer Pressemitteilung.

"Ferien am Hüttle" ist kostenlos. Fragen beantwortet Pfarrer Dieter Raschko unter der Telefonnummer 07051/1 21 95. Eine Info-Broschüre liegt in den Kirchen aus. Auf www.calw-evangelisch.de ist die aktuelle Fassung mit allen Änderungen zu sehen.

Diese und andere Programmpunkte sind zurzeit in Planung: Klettern am Felsen mit Seil und Haken (Eltern und Kinder. Mindestalter sechs Jahre); Grimms Märchen und die Bibel – Eine Entdeckungsreise für Erwachsene; Kreative Bastelworkshops mit unterschiedlichen Materialien; Das Filmprojekt: Mit Handy und Camcorder – Drehbuch, Filmen, Schnitt, Musik; Geländespiel: Mit Handy im Märchenwald; Wer findet das verzauberte Spinnennetz?; Spaß mit Riesenseifenblasen; Tieren und Pflanzen auf der Spur. Spannende Naturerkundung mit Markus Mosdzien; Abendwanderung mit spirituellen Unterbrechungen (Erwachsene und Jugendliche); Balance – Herausforderung im Niedrigseilparcours – für Familien und andere Teams.

Artikel bewerten
0
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.