Miriam Distler bietet mit dem Wimberger Leckerland den Vierbeinern ein eigenes Schlaraffenland an. Foto: Stocker

Im Wimberger Leckerland sind tierische Begleiter willkommen. Spezielle Nahrung für die Allergiker unter den Tieren.

Calw-Wimberg - Klein aber fein ist das "Wimberger Leckerland" in der Pestalozzistraße. Mit viel Engagement betreibt Miriam Distler das Schlaraffenland für Vierbeiner, die Herrchen und Frauchen gerne beim Einkauf begleiten dürfen.

"Natürlich sind die Tiere bei uns jederzeit willkommen", so die passionierte Hundebesitzerin. In den Räumen des Wohnhauses, an das auch die familieneigene Hundezucht angeschlossen ist, richtete Distler ein Geschäft für Tierfutter ein.

Nach einem Jahr Erfahrung in Zusammenarbeit mit einem Kooperationspartner, hat sie sich nun selbstständig gemacht. Eine Auswahl von Futter für Hunde, Katzen, Hasen und Nagetiere hält sie im Leckerland bereit. "Auch für die Allergiker unter unseren vierbeinigen Freunden gibt es bei uns Nahrung", sagt Distler. Auf Anfrage will sie sich auch um Sonderwünsche oder Spezialfutter kümmern. "Durch inzwischen sechs Jahre Erfahrung in der Hundezucht wissen wir, dass Futter ausschlaggebend sein kann", betont die Tierfreundin. Außerdem kann sie auf viel Wissenswerte aus der Arbeit im Hundeverein sowie von Ehemann Thorsten Distler als Polizeihundeführer zurückgreifen.

"Deshalb geht es bei uns nicht nur darum, dass das Futter geholt wird, sondern auch um den Erfahrungsaustausch", sagt die 34-Jährige. "Zusammen mit den Tierhaltern können wir so für die Vierbeiner das Optimum erreichen", unterstreicht Distler.