Kreis Calw. Im Landkreis Calw gibt es drei weitere bestätigte Infektionen mit dem Coronavirus. Die neuen Fälle kommen aus Bad Wildbad (2) und Haiterbach. Das gab das Landratsamt am Freitagabend bekannt. Damit steigt die Zahl der bestätigten Corona-Fälle im Kreisgebiet auf insgesamt 791, davon 31 mit Todesfolge. 752 Fälle gelten als "vermutlich genesen". Insgesamt wurden im Kreis Calw bisher 10 775 Personen getestet. Die nächste Mitteilung zur Entwicklung der Corona-Fallzahlen im Kreis Calw wird für den 14. Juli erwartet.