Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw Calwer erobert E-Book-Bestsellerliste

Von
Als einer von 93 Autoren wirkte Christoph Hisch an dem E-Book mit. Foto: Privat Foto: Schwarzwälder Bote

Einmal mit einem eigenen Werk auf der Bestsellerliste stehen – für viele ein Traum. Christoph Hirsch aus Calw lebt ihn. Das ­E-Book "93 Ideen von Speakern, die dich und die Welt verändern", an dem er mitwirkte, landete innerhalb kurzer Zeit auf Platz eins.

Calw. "Ich hätte mir nie ausmalen können, Mitautor an einem Bestseller zu sein", sagt Hirsch, der seit einigen Monaten als Mentalcoach unterwegs ist. Er strahlt über das ganze Gesicht, während er von dem Projekt erzählt. Noch am Tag der Veröffentlichung am 3. Mai schoss das ­E-Book auf Platz eins der Amazon-Bestsellerliste im Bereich Psychologie, Platz eins im Bereich Fachbuch und Platz drei aller E-Books des Internethändlers.

Doch was war das überhaupt für ein Projekt? Hermann Scherer, selbst Buchautor und einer der erfolgreichsten Mentalcoaches Deutschlands, hatte die Idee, mehrere Experten in einem Buch zu Wort kommen zu lassen. Also versammelte er 93 Speaker – Mentalcoaches, die ihr Wissen in Vorträgen teilen – und ließ jeden von ihnen einen Artikel über ihr jeweiliges Spezialthema schreiben. Scherer selbst fungierte dieses Mal lediglich als Herausgeber. "Er hat nicht den aktiven Part übernommen, aber es war gut, einen Experten dabei zu haben", sagt Hirsch.

Ganz unterschiedliche Themenbereiche

Ursprünglich waren Beiträge von 99 Autoren vorgesehen, sechs sagten im Laufe des Projekts ab. Dennoch ist das Buch mit rund 1000 Seiten ein regelrechter Wälzer geworden. Ein Grund, weshalb es lediglich als E-Book zu kaufen ist. "Ein gedrucktes Buch in der Dicke würde vermutlich um die 60 Euro kosten", sagt Hirsch. Als E-Book ist es für gerade einmal 1,99 Euro zu haben. Und die Vorlaufzeiten seien bei einem Print-Buch wesentlich länger.

Das E-Book Projekt war hingegen eine verhältnismäßig spontane Aktion. Jeder Autor habe etwa zwei Monate Zeit gehabt, sein Thema niederzuschreiben. Hirsch hat sich für den "Erfolgsfaktor: Mindset" entschieden. Mit Mindset ist die geistige Grundhaltung eines Menschen gemeint. "Das Mindset steuert alles im Leben: Wie man auf bestimmte Situationen reagiert, wo man für sich persönlich seine Grenzen zieht und damit auch, an welcher Stelle zum Beispiel Stress entsteht", erklärt Hirsch.

Sein Text fällt in die Rubrik Motivation. Das ist aber längst nicht der einzige Themenbereich, der in dem E-Book abgedeckt wird. Auch zu Führung, Inspiration, Vertrieb, Emotion, Kommunikation, Wissenschaft sowie viele weiteren Kategorien finden sich Artikel. Ebenso verschieden wie die Themen sind auch die Autoren. "Sie sind von Anfang 20 bis 60 Jahre alt und stammen aus allen möglichen Berufsgruppen", erzählt der Calwer. "Es war schön, dass so viele zusammenkamen." Übrigens: Der Erlös aus dem Verkauf des Buchs kommt einem gemeinnützigen Projekt zugute. Welches, so Hirsch, stehe aber noch nicht fest.

Den Tag der Veröffentlichung verbrachten alle Autoren gemeinsam in München. Die Spannung war allgegenwärtig, erinnert sich der 47-Jährige. Immer wieder habe er im Internet geschaut, auf welchem Platz das E-Book gerade ist. "Morgens war es noch irgendwo auf dem 1000. Platz. Dann kam es immer weiter hoch", freut er sich. Zur Feier des Erfolgs mieteten sich die Speaker und frischgebackenen Bestseller-Autoren abends eine Tram und fuhren damit durch die bayerische Landeshauptstadt.

Macht so ein Erfolg Lust auf mehr? "Ich könnte mir schon vorstellen, auch mal selbst ein Buch zu schreiben", sagt Hirsch. "Aber natürlich ist es alleine schwieriger, weil man mit 93 Autoren eine größere Bandbreite an Lesern erreicht." Dennoch möchte er ein eigenes Buch vielleicht noch in diesem Jahr angehen. "Um als Speaker anerkannt zu werden, ist es quasi unabdingbar, ein Buch zu veröffentlichen", schmunzelt der Bänker. Zusätzlichen Aufwind geben dem Calwer die positiven Reaktionen auf das E-Book. "Das ist extrem motivierend und schön", schwärmt er.

Am Freitag, 25. Mai, hält der Calwer ab 19 Uhr gemeinsam mit Robin Horvath einen Vortrag im Clubraum des Golfclubs Bad Liebenzell. Thema: "Stress 4.0 – mentale Lösungsstrategien für mehr Glück und Erfolg".

Ihre Redaktion vor Ort Calw

Ralf Klormann

Fax: 07051 20077

Flirts & Singles

 
 

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.