Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Calw "Calw rockt" und Sommerkino

Von
Chris Norman kommt nach Calw. Foto: SB-Archiv

Calw - Das wird ein ziemlich heißer Sommer in Calw. Da heizen die Drei-Akkord-Rocker von Status Quo bei "Calw rockt" ein. Die DSDS-Stars kommen auf den Marktplatz. Und im Hirsauer Kloster geben sich Stars aus Comedy, Rock, Schlager und Oper die Klinke in die Hand.

Die SuperStar Night auf dem Calwer Marktplatz am 20. Juli vereint die Gewinnerin der letzten DSDS-Staffel Beatrice Egli und die Zweitplatzierte Lisa Wohlgemuth mit Daniele Negroni, Zweiter der neunten Staffel, Pietro Lombardi und Sarah Engels, Finalisten der achten Staffel sowie Mehrzad Marashi, Gewinner der siebten Staffel. Gemeinsam werden sie einen Tag bei "Calw rockt" auf der großen Bühne stehen.

Die SuperStar Night ist nur einer der Höhepunkte aus dem Calwer Veranstaltungskalender für den Sommer. Der Gerbersauer Lesesommer beschäftigt sich auch in diesem Jahr mit Hermann Hesse Schriften über das kleine, fiktive Städtchen Gerbersau. Zwischen dem 2. Juli, seinem Geburtstag, und dem 9. August, seinem Todestag, finden verschiedene Veranstaltungen zu Hesses Erzählungen statt, die ganz klar Calw zum Vorbild haben.

"Calw rockt" steht dieses Mal ganz unter dem Motto "Made in Britain". Ihre Welttour führt die Kult-Band Status Quo am 19. Juli auf den Calwer Marktplatz. Dort werden sie unter anderem Hits wie "In The Army Now" und "Rockin’ All Over The World" zum Besten geben.

Status Quo haben in ihrer Geschichte mehr als 60 Hitsingles aufgenommen, 22 davon platzierten sich in den britischen Top Ten. Insgesamt waren sie acht Jahre (416 Wochen) in den Charts vertreten. Mit 39 Hits avancierten sie zum erfolgreichsten Single-Act Großbritanniens – noch vor den Rolling Stones. Im Herbst 2012 erschien ihre Dokumentation "Hello Quo", mit dem die Band ihr 50-jähriges Bestehen feierte.

Im Gepäck haben sie Chris Norman und Band, ebenfalls ein britischer Superstar. Der Frontsänger der Gruppe "Smokie" machte mit seiner rauen Stimme Songs wie "Living Next Door To Alice" zum Welthit. Auf seinem neuen Album "TimeTraveller" interpretiert er seine persönlichen Lieblingssongs. So entsteht eine Sammlung mit Liedern aus verschiedenen Genres sowie Zeiten der Pop- und Rockgeschichte.

Der Calwer Klostersommer (25. Juli bis 4. August) in Hirsau bietet auch dieses Jahr eine breite Palette an Veranstaltungen. Das "Orquesta Buena Vista Social Club" (29. Juli) lässt die bereits verstorbenen Legenden wie Ibrahim Ferrer wieder lebendig werden. Das Musical "Phantom der Oper" (1. August) gehört weltweit zu den erfolgreichsten Werken dieses Genres. Die deutsche Inszenierung ist die spektakulärste Tourneeproduktion, die derzeit in Europa unterwegs ist. "Gocoo" (31. Juli) bietet ein Erlebnis der unvergesslichen Art: Sieben Trommlerinnen aus Japan schaffen ein Spektakel, bei dem verschiedene Musikrichtungen verschmelzen.

Beim Sommerkino im Kloster Hirsau können ab Samstag, 10. August, die erfolgreichen Filme des vergangenen Jahres unter freiem Himmel genossen werden. Das Programm steht noch nicht fest, kann aber bald unter www.sommerkino-calw-hirsau.de eingesehen werden.

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.