Nichts als Wald, Wiesen und Felder gab es 1968, wie das Luftbild des Landesarchivs zeigt. Foto: Landesarchiv/StAL/EL68IX-15720

Im Jahr 1968 ist da einfach nichts. Nur Wiesen und Felder. Zehn Jahre später führt die nagelneue Autobahn 81 durch den Kreis – und der Anschluss Rottweil wird wichtiger Dreh- und Angelpunkt.

Kreis Rottweil - Der Landkreis Rottweil ohne die Autobahn? Wie käme man denn da sonst nach Stuttgart? Wie an den Bodensee? Für die jüngeren Generationen ist die wichtige Verkehrsachse selbstverständlich. Ganz anders vor 50 Jahren. Die Älteren wissen noch genau, welch wichtigen Meilenstein die Fertigstellung der Autobahn mit ihren Anschlussstellen in Rottweil, Oberndorf und Sulz für die ganze Region markierte.

"BW von oben"
mit dem Abo lesen

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Lesen Sie alle Geschichten zu den Luftaufnahmen des “BW von oben”-Projekts und genießen Sie die Vorteile des SB Plus-Abos.
  • Voller Zugriff auf alle Zoomstufen der SB-Zeitmaschine
  • Alle Beiträge des “BW von oben”-Projekts
  • Alle SB Plus-Artikel auf www.schwarzwaelder-bote.de
Im Anschluss für 12 Monate 6,99€ / Monat
Jetzt 4 Wochen kostenlos testen