Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Burladingen Radfahrer wird von Auto erfasst und stirbt

Von
Für den Fahrradfahrer kam jede Hilfe zu spät. (Symbolbild) Foto: Animaflora PicsStock – stock.adobe.com

Burladingen - Ein Fahrradfahrer ist im Zollernalbkreis von einem Auto erfasst worden und ums Leben gekommen.

Der 80-Jährige war am Samstag bei Burladingen auf einem Radweg unterwegs und wollte eine Landstraße überqueren, wie ein Sprecher der Polizei am Sonntag sagte. Dabei habe er nach ersten Erkenntnissen das herannahende Auto übersehen. Beim Zusammenstoß erlitt der Mann den Angaben zufolge tödliche Verletzungen und starb noch am Unfallort.

Die Autofahrerin erlitt laut Sprecher einen Schock.

Artikel bewerten
27
loading

Ihre Redaktion vor Ort Burladingen

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.