Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Burladingen "mini-Meisterschaften" starten am Samstag

Von
Der TSV Burladingen hofft auf viele Anmeldungen von Schülern.Foto: Soon Foto: Schwarzwälder Bote

Burladingen. Für alle Burladinger Schulen und Vereine gibt es am Samstag, 19. September, ab 9 und bis etwa 14.30 Uhr mit den Tischtennis-mini-Meisterschaften ein großes Turnier in der Burladinger Trigema-Arena.

Alle Kinder, die ab dem 1. Januar 2008 geboren sind, dürfen bei den mini-Meisterschaften mitspielen. Jeder Teilnehmer bekommt eine Urkunde. Außerdem gibt es Sachpreise und Pokale zu gewinnen. Der TSV Burladingen hofft auf viele Anmeldungen von Schülern aus ganz Burladingen und freut sich auf das Turnier.  Mitmachen können Kinder, die noch nie aktiv in einem Tischtennis-Verein gemeldet waren.

Anmeldungen sind möglich über die Anmeldezettel, die in den Schulen verteilt werden, per E-Mail an tischtennis @tsv-burladingen.de oder aber bei Familie Ritter unter der Telefonnummer 07475/91 40 73.

Es wird darum gebeten, den Vor- und Nachnamen, das Geburtsdatum, die Schule und die Telefonnumer anzugeben.

Bei weiteren Fragen kann man sich beim TSV melden oder beim Tischtennis-Training vorbeischauen. Trainiert wird in der Trigema-Arena jeden Montag ab 18.30 bis 20 Uhr.

Die mini-Meisterschaften finden schon seit 38 Jahren statt und sind eine Nachwuchswerbeaktion des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). Der TSV richtet in Burladingen den Ortsentscheid aus. Hier kann man sich für den Bezirksentscheid und später für den Verbandsentscheid qualifizieren. In der Altersklasse bis 10 Jahre wird bis zum Bundesfinale gespielt.

Weitere Informationen: www.tischtennis.de/minis.html

Artikel bewerten
1
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.