Bei wahrlich idealen Temperaturen fand am Samstag die diesjährige Bachputzaktion an der Lauchert in Hörschwag statt. Bereits morgens um acht Uhr trafen sich die aus Narrenzunft, Sportverein SGSL, Feuerwehr, Schützenverein und Fischer rekrutierten Helfer am Feuerwehrgerätehaus, um die Bachputzaktion zu starten. Mit den entsprechenden Gerätschaften ging es anschließend daran, die Lauchert von Bewuchs und Unrat zu befreien. Während sich die eine Gruppe vom Bürgerhaus her kommend zur Brücke hin durchkämpfte, machte sich die andere Gruppe aus Richtung Hausen an der Lauchert auf den Weg. Damit die Helfer bei Kräften blieben, kümmerten sich Ortsvorsteherin Monika Spallinger-Rieder und ihr Team um die Verpflegung der Arbeiter. Foto: Pfister