Der Jugendclub Stetten hatte, wie immer am ersten Adventssonntag, zum Seniorennachmittag in die Festhalle eingeladen. Rund 40 ältere Menschen konnte der Vorsitzende Thomas Riedinger willkommen heißen. Nach Kaffee und Kuchen zeigte die Bläserklasse der Grundschule Stetten unter der Leitung von Markus Best (Foto) was sie bisher gelernt hat. Auch die Jugendgruppe unter der Leitung von Michael Schäfer trat auf. Der anschließende Jahresrückblick von Ortsvorsteher Hans Locher war mit herrlichen Aufnahmen hinterlegt. Auch der Nikolaus mit seinem Knecht Ruprecht stattete einen Besuch ab, jeder Besucher wurde mit einer gefüllten Tüte beschenkt. Foto: Pfister