Eva Maria Matt (stehend) hält beim Ökumenischen Frauenfühstück in Melchingen zum Thema "In Beziehung leben mit den Mitmenschen und mit Gott". Foto: Barth Foto: Schwarzwälder Bote

Glaube: Frauen treffen sich im Pfarrheim

Burladingen-Melchingen (aba). Zu einem ökumenischen Frauenfrühstück trafen sich 40 Frauen aus Melchingen und den Nachbargemeinden im Melchinger Pfarrhaus. Das Team um Birgit Raach und Anne Sechting hatte das Frühstück vorbereitet. Nach der Begrüßung durch Anne Sechting, referierte Eva Maria Matt aus Salmendingen zum Thema "In Beziehung leben mit den Mitmenschen und mit Gott".

Die Therapeutische Seelsorgerin stellte mit Figuren biblische Geschichten nach, die verschiedene Beziehungsformen in der Familie oder im Umfeld verdeutlichten. Matt zeigte den Frauen Wege auf, wie man seine Mitmenschen und sich selbst besser versteht und warum Beziehungen für den Menschen so wichtig sind. Wichtig sei, dass der Dialog nicht einseitig geführt werde und die Kommunikation nicht abgebrochen wird.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: