Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Burg Hohenzollern SWR-Beitrag lädt zu Spaziergang auf Burghof ein

Von
Das SWR-Fernsehen sendet am Freitag live von der Burg Hohenzollern. Foto: Roland Beck

Burg Hohenzollern - Das SWR- Fernsehen will mit einer Livesendung von der Burg Hohenzollern am Freitag, 27. November, ab 20.15 Uhr für festliche Vorweihnachtstimmung sorgen.

SWR-Moderatorin Alev Seker lädt die Zuschauer zu "Weihnachten Extra – Adventszeit mit Mundschutz und Abstand" in den Burghof und zu einem Bummel durch das illuminierte Schloss ein.

Als Gast ist der in Hechingen geborene Sänger Giovanni Zarrella dabei, der verrät, wie bei ihm zuhause Weihnachten gefeiert wird. In den Beiträgen gibt es außerem Tipps und Trends, wie festliche Stimmung trotz Corona gelingen kann.

Lesen Sie auch: Giovanni Zarrella schaut in Hechingen vorbei

Worauf an den Feiertagen in Sachen Corona geachtet werden sollte, erklärt der Infektiologe Peter Kremsner, Leiter der klinischen Studie mit dem Corona-Impfstoffkandidaten der Tübinger Firma Curevac. ARD-Rechtsexperte Frank Bräutigam erläutert die rechtliche Situation und die aktuell gültigen Corona-Regeln, die für Zusammenkünfte an den Weihnachtsfeiertagen gelten.

Nach der Ausstrahlung ist die Sendung in der ARD-Mediathek verfügbar.

Artikel bewerten
7
loading

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.