Jede Stimme zählt. Und in Reutin zählen die Stimmen sogar in Hinblick auf die Statistik zur Bundestagswahl. (Symbol-Foto) Foto: Daniel Berkmann – stock.adobe.com

Reutin ist auserwählt – und zwar vom Statistischen Landesamt. Es hat den Ortsteil zum repräsentativen Wahlbezirk für seine Statistiken zur Bundestagswahl ernannt. Was also passiert mit den Reutiner Stimmzetteln, nachdem die Bürger ihre Kreuzchen gesetzt haben?

Alpirsbach - Kleines Reutin, große Bühne: Der 700-Einwohner-Ortsteil von Alpirsbach soll mit 267 anderen Wahlbezirken das Wahlverhalten im Bundesland Baden-Württemberg widerspiegeln. Die Daten fließen in die repräsentative Wahlstatistik ein, die Aufschluss darüber geben soll, wie groß die Wahlbeteiligung bei der Bundestagswahl war und wie die Bevölkerung nach Altersgruppen und Geschlecht geordnet in den Bundesländern und insgesamt gewählt haben.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€