Die für August geplante Buhlbachtal-Beleuchtung wird abgesagt. Foto: Baiersbronn Touristik

Die für den 7. August geplante Buhlbachtal-Beleuchtung wird aufgrund der Corona-Pandemie abgesagt.

Aktuelle Informationen zur Corona-Lage in unserem Newsblog

Baiersbronn - Nachdem 2019 die 40. Ausgabe der Buhlbachtal-Beleuchtung gefeiert wurde, die im Wechsel mit der Tonbachtal-Beleuchtung stattfindet, müsse die 41. Buhlbachtal-Beleuchtung leider abgesagt werden, so die Baiersbronn Touristik in einer Pressemitteilung.

Durch die anhaltende Pandemie seien Veranstaltungen weiterhin nur unter starken Einschränkungen und mit umfassenden Hygiene- und Sicherheitskonzepten möglich. Daher habe die Baiersbronn Touristik gemeinsam mit den beteiligten Vereinen aus Obertal-Buhlbach beschlossen, das Lichterfest abzusagen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: