Da will er rein: Heiko Lebherz steht vor dem Balinger Rathaus. Der 38-Jährige will neuer Balinger Bürgermeister werden. Seine Bewerbung hat er am Montag abgegeben. Foto: Miosge

Seit elf Jahren leitet er als Bürgermeister die Geschicke Ratshausens – nun zieht es ihn in die Kreisstadt: Heiko Lebherz will Bürgermeister in Balingen und damit Nachfolger von Reinhold Schäfer werden. Nach Ermilio Verrengia ist er der zweite Bewerber.

Balingen - Seine Unterlagen hat Lebherz am Montag bei Oberbürgermeister Helmut Reitemann abgegeben. Davor hatte der 38-Jährige Gespräche mit Sprechern aller Fraktionen des Gemeinderats geführt, diese hätten ihn darin bestärkt, seinen Hut in den Ring zu werfen, so Lebherz im Gespräch mit unserer Redaktion. Die 32 Mitglieder des Stadtparlaments wählen, wie berichtet, in der Sitzung am 14. Dezember den Nachfolger von Reinhold Schäfer, der nach mehr als vier Jahrzehnten in Diensten der Stadtverwaltung Ende Januar 2022 in den Ruhestand gehen wird.

Angebot wählen
und weiterlesen.

Unsere Abo-Empfehlung:

Probeabo Basis
0,00 €
Alle Artikel lesen.
  • 4 Wochen kostenlos
  • Danach nur 6,99 € mtl.*
  • Jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€
Jahresabo Basis
69,00 €*
Alle Artikel lesen.
  • Ein Jahr zum Vorteilspreis
  • Danach jederzeit kündbar
*Monatspreis nach 12 Monaten: 9,99€