Felix Hezel will Bürgermeister von Dietingen werden. Foto: Hezel

Felix Hezel kandidiert für das Amt des Bürgermeisters in Dietingen.

Mit großer Freude und Engagement gibt Felix Hezel aus Bösingen offiziell seine Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters der Gemeinde Dietingen bekannt.

„Nachdem im letzten Jahr schon die Anfrage kam, ob ich nicht Interesse hätte, mich für die Wahl aufstellen zu lassen, freue ich mich nun, meine Kandidatur bekannt geben zu dürfen.“ Die Wahl findet am Sonntag, 7. Juli, statt und verspricht eine spannende Entscheidung für die Zukunft der Gemeinde zu werden.

„Mit frischen Ideen und einer klaren Vision für die Zukunft der Gemeinde“ tritt Felix Hezel an, um die lokale Politik zu gestalten und die Gemeinde Dietingen als attraktiven Standort zu stärken. Hezel weiter: „Ich möchte die Gemeinde Dietingen in eine nachhaltige und zukunftsorientierte Richtung führen. Es ist mir ein Anliegen, dass alle Bürgerinnen und Bürger von den Fortschritten profitieren.“

Drei zentrale Themen

Zu den drei zentralen Themen seiner Kampagne zählen laut Mitteilung des Kandidaten: a) Wirtschaftliche Stärkung: Unterstützung der lokalen Wirtschaft und Anreize für die Ansiedlung kleiner und mittelständischer Unternehmen. b) Stärkung der Dorfgemeinschaft: Ausbau von Freizeitangeboten für alle Altersgruppen und Unterstützung der Vereine. c) Bürgernähe: Direkter Kontakt und Dialog mit den Bürgerinnen und Bürgern, um deren Anliegen und Wünsche in die politische Arbeit einfließen zu lassen.

Freude auf die kommenden vier Wochen

„Ich freue mich nun auf die intensiven vier Wochen bis zur Wahl und darauf, die Bürgerinnen und Bürger von Dietingen bei verschiedenen Wahlkampfveranstaltungen persönlich zu treffen. Es ist mir wichtig, ihre Ideen und Anliegen zu hören und gemeinsam Lösungen zu entwickeln“, so Felix Hezel.

Der Landwirtschaftsrat aus Bösingen zeigt sich zuversichtlich und hochmotiviert: „Gemeinsam können wir viel erreichen. Ich bin bereit, mit ganzer Kraft und vollem Einsatz für die Gemeinde zu arbeiten und positive Veränderungen herbeizuführen.“