Das Mammobil ist von innen eingerichtet wie eine kleine Praxis. Noch bis Anfang Oktober steht es auf dem Schloßplatz in Hechingen. Foto: Meene

Derzeit steht auf dem Schloßplatz ein pink-silberner Bus: Die Arztpraxis auf Rädern, das „Mammobil“, ist noch bis Anfang Oktober in der Zollernstadt stationiert. Frauen zwischen 50 und 70 Jahren können hier ein kostenloses Brustkrebs-Screening durchführen.

Der Andrang im „Mammobil“ auf dem Schloßplatz in Hechingen ist groß. Die pinken Stühle im Wartebereich sind bereits um 9 Uhr morgens voll belegt. Rund 6 500 Frauen aus der Region haben einen Einladung zum Mammografie-Screening in der mobilen Arztpraxis erhalten.