Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bruchsal Bombe ist erfolgreich entschärft worden

Von
Vor dem Bahnhof Bruchsal hängt ein Flatterband mit der Aufschrift "Polizeiabsperrung". Foto: Uli Deck/dpa

Bruchsal - Eine in Bruchsal bei Karlsruhe gefundene Fliegerbombe ist am Mittwoch erfolgreich entschärft worden.

Es habe keine Probleme gegeben, sagte ein Polizeisprecher. Die Entschärfung hatte gegen 10.30 Uhr begonnen. Zuvor war das Gebiet rund um den Fundort gesperrt worden, darunter auch der Bahnhof. Hunderte Menschen hatten nach Angaben der Stadt ihre Häuser verlassen müssen. Inzwischen könnten sie zurückkehren.

Auch der Bahnverkehr laufe wieder, sagte ein Stadtsprecher. Die 250 Kilogramm schwere amerikanische Fliegerbombe war am Dienstagabend bei Bauarbeiten entdeckt worden.

Artikel bewerten
0
loading
0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.