Vize-Präsident Phillipp Moosmann (links) und Präsident Pascal Reich befreiten die Masken vom Staub. Quelle: Unbekannt

Unter Einhaltung der aktuell geltenden Regeln fand das traditionelle Larvenabstauben der Winzler Narrenkleider statt.

Fluorn-Winzeln - Der Startschuss für die fünfte Jahreszeit fand anders als die Jahre zuvor in einem kleineren Rahmen statt. Dies tat der Stimmung jedoch keinen Abbruch. Das Abstauben bildet den Startschuss der närrischen Zeit, die bis Aschermittwoch dauert. Trotz der Absage aller Saalveranstaltungen gibt die Zunft die Hoffnung nicht auf, wenigstens Kinderumzug und Narrensprung durchführen zu können.