Der Motor einer Biogasanlage in Hopfau brannte am Montag. Foto: Carsten Rehder/dpa

Die Feuerwehr rückte am Montag mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften zu einem Brand in einer Biogasanlage in Hopfau aus.

Sulz-Hopfau - Die Feuerwehr Sulz wurde am Montag zu einem Maschinenbrand in Hopfau gerufen. "Der Motor einer Biogasanlage hat gebrannt", schildert Feuerwehrkommandant Eugen Heizmann. "Der Besitzer konnte den Brand selbst löschen." Die Feuerwehr war laut Heizmann mit zwei Fahrzeugen und acht Einsatzkräften vor Ort. Auch Mitglieder der DRK-Bereitschaft waren am Einsatzort.