Der Abend in Bräunlingen war weit fortgeschritten als die Alemannenrocker von Luddi ihre Hymne vom Rothauserland anstimmten. Längst war unter den mehr als 100 Zuhörern keiner mehr, den es ruhig an seinem Platz hielt. Der Kleinkunstsaal in der Stadthalle war einmal mehr seinem Ruf als Location für außergewöhnliche Momente gerecht geworden. Live präsentierten Luddi ihr neuestes Programm Wieberschmöcker. Der Dialektrock kam an beim Publikum. Auch den Musikern war der Spaß anzumerken. Foto: Bombardi