Warum sehe ich diesen Hinweis?

Sie sehen diesen Hinweis, weil Sie einen Adblocker eingeschaltet haben oder im privaten Modus surfen. Deaktivieren Sie diesen bitte für schwarzwaelder-bote.de, um unsere Artikel ohne diesen Hinweis lesen zu können.

Mehr zum Thema Adblocker / Privater Modus und wie Sie diesen deaktivieren, finden Sie, indem Sie auf deaktivieren klicken.

Deaktivieren

Bräunlingen Feuerwehreinsatz: Auto geht während Fahrt in Flammen auf

Von
In der Nacht auf Montag löscht die Feuerwehr im Gewerbegebiet ein Auto, das in Brand geraten ist. Foto: Feuerwehr Bräunlingen

Bräunlingen - Infolge eines technischen Defektes ist am Sonntag, gegen 23.45 Uhr, im Gewerbegebiet "In Stetten" ein Auto in Brand geraten.

Laut Mitteilung der Polizei bemerkte der Autobesitzer während der Fahrt plötzlich eine starke Rauchentwicklung. Er konnte noch aussteigen, bevor der Wagen in Brand geriet.

Die Feuerwehr Bräunlingen rückte mit 25 Einsatzkräften in drei Fahrzeugen an und löschte die Flammen.

Artikel bewerten
3
loading

Ihre Redaktion vor Ort Donaueschingen

Cornelia Spitz

Fax: 07721 9187-60

Top 5

0

Kommentare

Artikel kommentieren

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.

Bitte beachten Sie: Die Kommentarfunktion unter einem Artikel wird automatisch nach sieben Tagen geschlossen.